Yacht Events Die fullservice Eventagentur YACHT-EVENTS ermöglicht durch ein Ticketsystem auf ihrer Unternehmenswebsite die Buchung von Events und Wassersportveranstaltungen für den Endverbraucher. Die Tickets können ab sofort unkompliziert auf der Website der Eventagentur www.yacht-events.de in dem Bereich Ticketshop gebucht werden.

Das Ticketsystem enthält alle relevanten Daten für ein bevorstehendes Event, sei es für Segel- oder Wassersportevents allgemein. Die Reviere der Veranstaltungen sind breit gefächert. Es gibt zum Beispiel Tickets auf der Ostsee, der Elbe oder Weihnachtsfeiern an Bord eines Schiffes auf dem Rhein, der Donau oder Tickets für Veranstaltungen auf dem Wasser im Mittelmeer.

„Zusätzlich, zu unseren Firmen- und Privatgruppen, ermöglichen wir es nun auch Einzelbuchern, ausgewählte Segeltörns wie zur Kieler Woche, RIB-Fahrten oder jetzt verstärkt Weihnachtsfeiern bequem per Internet zu bestellen“, erklärt Dirk Job Geschäftsführer der YACHT-EVENTS. „Mit dem Ticketsystem reagieren wir auf verstärkte Anfragen von Einzelpersonen und Paaren.“

Für Gruppen empfiehlt YACHT-EVENTS nach wie vor das persönliche Gespräch und die individuelle Ausarbeitung, Organisation und Ausrichtung des bevorstehenden Events. YACHT-EVENTS verspricht eine konstante Erweiterung des Portfolios europaweit. Es lohnt sich in jedem Fall reinzuschauen.

Hafenskipper Als fortgeschrittener Skipper möchten Sie bestimmte Hafenmanöver trainieren Als Anfänger bereiten Sie sich auf Ihren Bootsführerschein vor und wollen die grundlegenden Hafenmanöver unter Motor verstehen. Dann ist die Hafenskipper App genau richtig für Sie! Die App simuliert Schiffsmanöver unter Motor im Hafen. Zur Auswahl stehen vier Schiffstypen, vom kleinen Schlauchboot mit Außenborder bis hin zur Segelyacht. Mit diesen kann der Nutzer in verschiedenen Trainingslevels auf engem Raum wenden, am Steg anlegen, in Boxen fahren und vieles mehr. Er kann sich auch bequem zurücklehnen, wenn Kapitän Bill in ausgewählten Levels das Manöver persönlich vorführt. Wer über die Übungen hinaus weitere Manöver fahren möchte, kann den freilaufenden Modus nutzen und sich neuen Herausforderungen stellen. Denn während in den Trainingslevels ideale Bedingungen herrschen, kann im freilaufenden Level der Wind nach Wunsch eingestellt und das Schiff mit Leinen am Steg festgemacht werden. Allgemeine Grundlagen und Erklärungen zu den Übungen findet der Interessierte auf der Hafenskipper Webseite unter hafenskipper.de.
Gaastra Palma de Mallorca im Visier des Segelsports: Zur 34. Ausgabe der Königsregatta Copa del Rey Mapfre Anfang August werden rund 135 Teilnehmer aus 23 Nationen erwartet. Ebenso die Spanische Königsfamilie. Sie nimmt traditionell jedes Jahr an der berühmten Balearen-Regatta teil und steht ganz oben auf der Gästeliste des austragenden Mallorca Yachtclubs Real Club Náutico de Palma (RCNP). Gaastra ist bereits zum siebten Mal in Folge offizieller Ausstatter der renommierten Mittelmeer-Regatta und Partner des RCNP und präsentiert seine neue Copa del Rey 2015 Kollektion zu Ehren der Royal Regatta. Im Spotlight der Special Edition steht das Copa del Rey Poloshirt, das in dieser Saison in zwei Design-Varianten Fahrt aufnimmt. Mit großflächigem Eyecatcher-Print auf der Vorderseite und mit fein-geschwungenem Schriftzug als dezenterer Variante. Jeweils kombiniert mit nautischen Patches, royalen Elementen und gefertigt aus sommerlich leichtem Pikee für erstklassigen Tragekomfort. Die gesamte Gaastra Copa del Rey 2015 Segelmode-Kollektion für Herren, Damen und Kinder wird unter www.gaastraproshop.com im offiziellen Gaastra Online Shop geführt.

In der Bucht vom Palma werden ebenfalls vier frisch gekrönte World Champions in den Klassen TP52, X-35, J/80 und ORC an den Start gehen. Insgesamt wird die Regatta Copa del Rey 2015 vom 1. bis 8. August in acht verschiedenen Klassen ausgetragen. Die ersten Rennen beginnen am Montag, den 3. August. Favoriten in der ORC Klasse sind die Swan 45 „Rats on Fire“ und die „Movistar“ mit Skipper Pedro Campos. Die deutsche „Earlybird“ und „Elena Nova“, beide mit Podiumsplätzen in der letzten Saison, gelten im ORC 1 Feld als härteste Wettbewerber vor Palma.

Bei den Sommer-Trendfarben der neuen Gaastra Copa del Rey Kollektion stehen frisches Royalblau und Türkis bei den Herren sowie Pastellgrün und -pink bei den Damen hoch im Kurs. Navy und Weiß runden als nautische Klassikerfarben jeden Segelmode-Look an Deck und Land zusätzlich ab. Die Special Edition umfasst zudem hochwertige Sweatjacken aus griffigem Sommer-Jersey, Kurzarmhemden und -blusen, Cargo- und Badeshorts, sportlich schicke Polokleider sowie Accessoires für einen Auftritt der Extraklasse.

Gaastra Zum zwölften Mal wird sich die Bucht von Palma de Mallorca in ein einziges Meer von Masten verwandeln: Die Gaastra PalmaVela Regatta 2015 ausgerichtet vom königlichen Real Club Náutico de Palma setzt vom 30. April bis 3. Mai die Segel. Mode mit mediterranem Chic gepaart mit funktionalen Features sind die Koordinaten der gleichnamigen Gaastra Sport Kollektion PalmaVela, inspiriert vom Lifestyle der Balearen-Insel. Mallorca Fans, Freunde maritimer Mode und wetterfester Sommer- und Segeljacken finden in der Frühjahrs-Sommermode Kollektion eine frische Auswahl an leuchtenden und klassischen Sommerfarben. Leichte Materialen, Neoprendetails, praktische Wendejacken mit innovativer Lasercut-Technologie hergestellt und wasserdichte Jacken mit einer Wassersäule von bis 8.000 mm bringen Style und Funktionalität in Balance. Die Artworks reichen von dezenten bis kräftigen Schriftzügen in Kontrastfarben bis hin zu eleganten Stitchings und nautischen Patches.

Gaastra's Designer haben sich für die Sommermode-Kollektion vom legeren Mallorca-Lifestyle und der PalmaVela Regatta inspirieren lassen. Sie ist eine der wenigen internationalen Regatten, bei der die Öffentlichkeit dem Segelsport ganz nahe ist. Dies war auch die Ursprungsidee, als der Real Club Náutico de Palma die Regatta vor zwölf Jahren ins Leben rief. Heute ist die PalmaVela mit Gaastra als Hauptsponsor fest im Regatten-Kalender internationaler Profi-Teams und Freizeitsegler verankert. Rund 130 Boote in 17 Klassen unter 16 verschiedenen Flaggen segelnd, werden bei der ersten großen Mittelmeer-Regatta des Jahres die neue Saison eröffnen.

Mediterrane Leichtigkeit zieht sich durch die gesamte Gaastra Sport Kollektion und versprüht dabei pure Lebensfreude. Bei den Sommertrend-Farben für Damen geben Koralle, Orange sowie Pastell-Lila den Ton an und bei den Lebemännern vor allem Hellblau, Türkis und Gelb. Durch raffinierte Details wird jedes Stück zum Eye Catcher an Land und Deck: Elegant-geschwungene Schriftzüge, Segelschiffprints im Sporty Chic, auffallende Pailletten-Applikationen bei den Damen Hoodies oder mit Perlen verzierte Polo-Knopfleisten, innovative Mesh-Einsätze und Gaastra's Know-How aus der Profi-Segelbekleidungs-Linie bringen den High Class Casual-Mode-Sommer auf Kurs.

Antifouling Der Frühling ist schon da und Sie geben Ihrem Boot wahrscheinlich den letzten Feinschliff für die neue Saison. Dabei ist es sehr wichtig, auch den Bootsrumpf zu berücksichtigen, um beispielsweise dem Bewuchs mittels eines Antifoulings entgegenzuwirken. Ein gutes Antifouling sollte mit hartnäckigem Bewuchs der Oberfläche klarkommen und sie schützen; ferner sollte sie qualitativ hochwertig und preislich attraktiv sein. International zählt zu den führenden Herstellern von Antifouling Farben und hat sich die Phrase „Our World is Water“ zum Leitsatz gemacht.

Die Firma International ist seit über 150 Jahren auf dem Markt existent und ist zu einem Synonym für höchstmögliche Pflegeprodukte für Boote geworden. Der Erfolg basiert auf zwei Bausteinen: der ständigen Kundenorientierung und dem permanenten Know-how-Ausbau. International Antifouling Farben genießen daher bei Wassersportlern große Beliebtheit und haben sich als verlässliche Pflegeprodukte bewährt.

Das preiswerte Antifouling „International Boatguard EU“ ist für Motor- und Segelboote in allen Gewässern, insbesondere für Frisch- und Brackwasser, geeignet und erfüllt bereits heute die zukünftigen Zulassungsbeschränkungen. Dieses Fahrtenantifouling bietet Bewuchsschutz für eine komplette Saison und kann bereits drei Monate vor dem Zuwasserlassen des Bootes auf seine Oberfläche (für GFK, Holz, Stahl / Guss und Blei) aufgetragen werden. Die polierenden Eigenschaften des „International Boatguards“ garantieren ständig frisches und aktives Antifouling im Wasser.

Das Antifouling „Trilux PROP-O-DREV“ von International ist ein Hartantifouling, das speziell für Außenborder, Antriebe und Propeller entwickelt wurde. Durch das Aerosol eignet sich dieses Antifouling auch ideal für schwer zugängliche Oberflächen. Die Verarbeitung ist schnell und einfach, so dass Zeit gespart wird und der Aufwand reduziert wird. Das Antifouling ist geeignet für Aluminium und Edelstahl Oberflächen.